023

Quick Vessel Search

Schlepperballett / Tug Ballet

Since 1980, an annual tugboat ballet has been held in Hamburg harbour on the occasion of the festival commemorating the anniversary of the establishment of a port in Hamburg. On a weekend in May, eight tugboats perform choreographed movements for about an hour to the tunes of waltz and other sorts of dancing music.




Das weltweit einmalige Schlepperballett zieht jedes Jahr am Samstag hunderttausende Besucher an die Landungsbrücken. Ganz Wagemutige stellen sich direkt an die Hafenkante und nehmen den einen oder anderen Wasserspritzer und nasse Füße gern in Kauf. Denn so verpassen sie keine Pirouette der bis zu 5000 PS-starken und äußerst wendigen Schlepper, die unter der Regie von Kapitän Dietrich Petersen bis auf wenige Zentimeter an das Ufer heranschunkeln.
Zu einem Wiener Walzer von Johann Strauß drehen, rollen und stampfen sich die Schiffe durchs Elbwasser. Ungefähr eine Stunde dauert der Tanz der kraftstrotzenden Kolosse. Auch wenn alles leicht und elegant aussieht - es braucht eine gehörige Portion Erfahrung und Können der Kapitäne, um die Schlepper sicher und fehlerfrei zu navigieren. (http://www.hamburg.de/hafengeburtstag-highlights/2053982/schlepperballet.html)



Comment